Familienkonzert in St. Johannis

Adventliche Weltreise mit Flöten und Rabe Horchbert

Neuengamme.  Auf eine adventliche Reise mit Rabe Horchbert können Interessierte morgen in der Kirche St. Johannis gehen. Zur Einstimmung auf Weihnachten beginnt um 16 Uhr an der Feldstegel ein Familienkonzert, das Flötenschülern der Musikschule Johanna Rabe gestalten.

Unterstützt werden die Flöten am Klavier von Lars Mühmel, der mit Johanna Rabe ein Werk von Mozart spielt. Zwischen den Liedern moderiert Rabe Horchbert heiter die weihnachtliche Weltreise.

In seinem Papp-Flugzeug geht es direkt aus den Vierlanden nach Spanien, Italien, Norwegen, China und Australien – bis er wieder in Neuengamme landet.

Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um Spenden gebeten. Johanna Rabe: „Wir hoffen, möglichst viele Familien mit Kindern zu begrüßen. Das Programm bietet eine Einstimmung auf Weihnachten für jedes Alter.“