Neuallermöhe: Smart kracht in Fleet - Fahrer in Klinik - Taucher bergen Auto

So, 16.09.2018, 14.54 Uhr

Ein 21-jähriger Smartfahrer ist kurz nach 20 Uhr auf dem Sophie-Schoop-Weg von der Straße abgekommen und mehrere Meter tief in das Fleet neben der Straße gestürzt. Die Feuerwehr konnte den Mann befreien, er kam mit Notarztbegleitung ins Krankenhaus.

Beschreibung anzeigen