Neuallermöhe: Smart kracht in Fleet - Fahrer in Klinik - Taucher bergen Auto

Neuallermöhe: Smart kracht in Fleet - Fahrer in Klinik - Taucher bergen Auto

Ein 21-jähriger Smartfahrer ist kurz nach 20 Uhr auf dem Sophie-Schoop-Weg von der Straße abgekommen und mehrere Meter tief in das Fleet neben der Straße gestürzt. Die Feuerwehr konnte den Mann befreien, er kam mit Notarztbegleitung ins Krankenhaus.
So, 16.09.2018, 14.54 Uhr

Ein 21-jähriger Smartfahrer ist kurz nach 20 Uhr auf dem Sophie-Schoop-Weg von der Straße abgekommen und mehrere Meter tief in das Fleet neben der Straße gestürzt. Die Feuerwehr konnte den Mann befreien, er kam mit Notarztbegleitung ins Krankenhaus.

Beschreibung anzeigen
© Bergedorfer Zeitung 2018 – Alle Rechte vorbehalten.