Tierrettung: Feuerwehr befreit eingeklemmten Igel

Tierrettung: Feuerwehr befreit eingeklemmten Igel

Mit Hammer und Meißel hat die Freiwillige Feuerwehr Bergedorf im Glindersweg einen eingeklemmten Igel befreit. Das Tier hatte sich offenbar auf der Suche nach Schatten und Wasser in ein Entwässerungsloch gezwängt.
Mo, 06.08.2018, 11.24 Uhr

Mit Hammer und Meißel hat die Freiwillige Feuerwehr Bergedorf im Glindersweg einen eingeklemmten Igel befreit. Das Tier hatte sich offenbar auf der Suche nach Schatten und Wasser in ein Entwässerungsloch gezwängt.

Beschreibung anzeigen
© Bergedorfer Zeitung 2018 – Alle Rechte vorbehalten.