Schauspielerin

Ayda Field liebt den Humor ihres Mannes Robbie Williams

Robbie Williams bringt seine Frau Ayda Field noch immer zum Lachen.

Robbie Williams bringt seine Frau Ayda Field noch immer zum Lachen.

Foto: dpa

Seit 13 Jahren sind Ayda Field und Robbie Williams verheiratet. Langweilig wird den beiden immer noch nicht, wenn sie sich unterhalten. Die Schauspielerin verrät, warum es so gut klappt zwischen ihnen.

Berlin. Ayda Field liebt den Humor ihres Mannes Robbie Williams (45). "Man muss die Frauen zum Lachen bringen", sagte die seit 13 Jahren mit dem Sänger liierte 40-Jährige dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND).

"Frauen lieben Männer mit Humor." So habe der Popsänger ("Angels") auch ihr Herz erobert: "Er hat mich zum Lachen gebracht." Auch heute habe das seit 2010 verheiratete Paar noch viel Spaß zusammen: "Wir können uns stundenlang unterhalten, ohne dass es langweilig wird. Dann lachen wir und veräppeln uns. Robbie ist so eine lustige Person. Manchmal denke ich mir, schade, dass andere nicht sehen können, wie witzig er ist." Field und Williams haben drei gemeinsame Kinder.