Corona-Krise

Regierungsbefragung im Bundestag - Das sind die Themen

Coronavirus: Diese Lockerungen kommen jetzt

Deutschland öffnet langsam wieder: Nach dem Lockdown dürfen Geschäfte und Restaurants jetzt nach und nach wieder Kunden bedienen. Hier im Video zeigen wir, wo sich Bund und Länder einig sind.

Beschreibung anzeigen

Es ist die erste Regierungsbefragung seit der Krise: Wenn am Mittwoch Abgeordnete die Kanzlerin befragen, dürfte ein Thema dominieren.

Berlin. Abgeordnete fragen, die Kanzlerin antwortet: Zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Krise wird Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) an diesem Mittwoch zur Regierungsbefragung im Bundestag sein. Nach einem kurzen Eingangsstatement werden die Abgeordneten eine Stunde lang Gelegenheit haben, Fragen zu stellen.

Themenschwerpunkt wird voraussichtlich die Corona-Krise und das Agieren der Bundesregierung sein. Merkel wurde in den vergangenen Tagen vorgehalten, sie habe sich in der Diskussion um Lockerungen der Corona-Einschränkungen nicht gegen die Ministerpräsidenten durchsetzen können.

Auch um die Möglichkeit weiterer Lockerungen, zum Beispiel an den Grenzen zu Nachbarstaaten, wird es wahrscheinlich gehen. Wann spricht Merkel im Bundestag und wo kann ich es live sehen? Alle Infos.

Merkel hätte sich der Befragung schon im März stellen sollen

Es ist die sechste Regierungsbefragung mit der Kanzlerin. Eigentlich hätte Merkel schon am 25. März in den Bundestag kommen sollen. Damals wurde der Termin aber verschoben, weil wegen der Corona-Pandemie nur eine verkürzte Tagesordnung bearbeitet wurde. (dpa/tma)

Coronavirus – Mehr zum Thema: