Modeshow

Heidi Klum bekommt eine neue Show bei Amazon Prime Video

Heidi Klum soll bald auf Prime Video mit einer neuen Modeshow zu sehen sein. Die Kleidung daraus gibt es gleichzeitig bei Amazon zu kaufen.

Heidi Klum soll bald auf Prime Video mit einer neuen Modeshow zu sehen sein. Die Kleidung daraus gibt es gleichzeitig bei Amazon zu kaufen.

Foto: O'Connor / imago/Runway Manhattan

Heidi Klum arbeitet an einer neuen Reality-Fashionshow für Amazon Prime Video. Bei einer anderen Erfolgssendung hört sie dafür auf.

Berlin.  Heidi Klum wechselt zum Streaming. Für Amazon Prime Video entwickelt sie eine neue Reality-Fashionshow, wie der Streaming-Dienst am Freitag ankündigte. Viele Details werden darin noch nicht verraten, fest steht aber: Es wird sich wieder um ein Wettbewerbsformat handeln.

Außerdem schaffe Amazon Fashion „das passende Einkaufserlebnis für die Zuschauer“. Offenbar will der Online-Händler nicht nur mit der Show Kasse machen, sondern das Publikum direkt weiter zum Shopping leiten.

Heidi Klum hört bei „Project Runway“ auf

Für das neue Projekt wird Klum eine andere Show aufgeben. Nach 14 Jahren nimmt sie Abschied vom US-Castingformat „Project Runway“. Klum erfand die Sendung, für deren Moderation sie 2013 einen Emmy erhielt, zusammen mit Tim Gunn, der auch beim Amazon-Prime-Format an ihrer Seite sein wird.

„Ich bin unheimlich stolz auf diese Show und sie wird immer einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen haben“, sagte Klum über „Project Runway“. Bei der Sendung traten Modedesigner gegeneinander an, indem sie unter Zeitdruck Kleidung zu einem vorgegebenen Thema herstellten und von Models präsentieren ließen.

Dass Klum nun erneut mit Gunn zusammenarbeiten wird, sei besonders aufregend für sie. „Wir freuen uns schon darauf, allen unseren nächsten Entwurf zu zeigen“, so die 45-Jährige.

Wie die neue Show heißen wird und ab wann sie zu sehen ist, steht noch nicht fest.

(cho)

© Bergedorfer Zeitung 2018 – Alle Rechte vorbehalten.