Messenger

Auf diesen iPhone-Modellen wird WhatsApp nicht mehr laufen

Das sind vier Alternativen zu WhatsApp

Das sind vier bessere Alternativen zu WhatsApp

Das sind vier Alternativen zu WhatsApp

Beschreibung anzeigen

Nutzern älterer iPhones könnte WhatsApp bald Probleme bereiten. Der Dienst will bestimmte iOS-Versionen nicht mehr unterstützen.

Berlin.  Die jüngste Version des Messengers WhatsApp setzt auf Apple-Geräten jetzt mindestens iOS 8 als Betriebssystem voraus. Nutzer von iPhone 4 und älteren Geräten können laut einem aktualisierten Support-Dokument damit den Messenger nicht mehr neu installieren und erhalten auch keine Updates mehr.

Mit der lauffähigen Version 2.18.81 können auch keine neuen Konten mehr angelegt werden.

WhatsApp will Geräte mit dem Betriebssystem iOS 7 noch bis Februar 2020 unterstützen. Dies heißt aber nicht unbedingt, dass bis dahin auch noch alle Funktionen erhalten bleiben – einige könnten ohne Vorwarnung jederzeit verschwinden, heißt es in dem Dokument.

Whatsapp will künftig auch Werbung schalten

Erst vor wenigen Wochen gab WhatsApp bekannt, ab kommendem Jahr Werbung schalten zu wollen. Die Reklame soll verschiedenen Medienberichten zufolge zunächst nur im Statusbereich erscheinen, also in jenen Texten und Bildern, die Nutzer für 24 Stunden veröffentlichen können. In privaten Chats soll es zunächst keine Werbung geben.

Keine Messenger-App ist so beliebt wie WhatsApp. Fast 90 Prozent der 14 bis 60-Jährigen nutzen die App fast täglich zum Chatten. WhatsApp gehört – ebenso wie Instagram – zu Facebook.

Dessen Chef Mark Zuckerberg hatte WhatsApp vor vier Jahren für rund 19 Milliarden Euro aufgekauft. Der Dienst wird von etwa 1,5 Milliarden Menschen genutzt, täglich werden darüber rund 60 Milliarden Nachrichten verschickt. Die Übernahme wurde unter anderem wegen der Datenweitergabe kritisiert. Viele forderten, WhatsApp deshalb zu löschen.

Diese iPhone-Modelle können kein WhatsApp mehr benutzen:

• iPhone

• iPhone 3G,3GS

• iPhone 4

(dpa/W.B./nqq/bekö)

© Bergedorfer Zeitung 2018 – Alle Rechte vorbehalten.