FC St. Pauli

Sobota verlängert

Hamburg. Der FC St. Pauli hat den Vertrag mit Waldemar Sobota verlängert. Der 30 Jahre alte polnische Mittelfeldspieler unterschrieb einen Kontrakt bis 2020. „Mit seinen konstanten Leistungen sowie seiner Erfahrung war er in der Vergangenheit eine wichtige Stütze in unserem Team“, sagte Sportchef Uwe Stöver.

Vor dem 28. Spieltag im Fußballunterhaus bangen noch 14 von 18 Zweitligisten um den Klassenerhalt, darunter St. Pauli, das am Ostersonntag (13.30 Uhr) den punktgleichen SV Sandhausen empfängt.