Fussball im TV

Wer zeigt Championsleague?

München (dpa).  Deutlich mehr Live-Spiele bei DAZN, alle Tore in den Konferenzen bei Sky: Die Champions League wird nach dem Ausstieg des ZDF von der kommenden Saison an nach einem schwer verständlichen Schlüssel aufgeteilt. Klar ist aber: Fußball-Fans, die keine Live-Übertragung mit deutscher Beteiligung verpassen wollen, müssen zukünftig doppelt zahlen und neben Sky auch das Streaming-Portal DAZN abonnieren. Der kostenpflichtige Internet-Dienst zeigt insgesamt rund dreimal so viele Live-Spiele wie Sky.