Reitsport

Jockey stirbt nach Sturz in Brünn

Brünn.  Der tschechische Jockey Michal Köhl ist nach einem Sturz bei einem Hindernisrennen in Brünn seinen Verletzungen erlegen. Köhl war bei dem Rennen mit seinem Pferd Zadar an einem Hindernis hängengeblieben und gestürzt.