Fußball

Beim Strandlauf gestürzt: Scharnbergs kuriose Verletzung

Ruven Scharnberg (im Trikot des SVNA) wird seinem neuen Verein SV Börnsen lange fehlen.

Ruven Scharnberg (im Trikot des SVNA) wird seinem neuen Verein SV Börnsen lange fehlen.

Foto: Hanno Bode

Ruven Scharnberg, Neuzugang des SV Börnsen, reiht sich damit nahtlos in die Liste kurioser Fußballer-Verletzungen ein.

Börnsen. So etwas nennt man im wahrsten Sinn des Wortes dumm gelaufen: Im Urlaub joggt Ruven Scharnberg gemeinsam mit Kumpel Roy Bannasch eine Runde am Strand (beide sind neu bei Fußball-Bezirksligist SV Börnsen). Als Scharnberg sich kurz umdreht, passiert es: Er tritt in eine Kuhle, stürzt und fällt ganz unglücklich. Diagnose: Schultereckgelenksprengung. Folgen: Urlaub vorbei und OP erforderlich, nebst monatelanger Pause.

Damit steht Scharnberg, der wegen einer Sperre des HFV-Sportgerichts erst ab Dezember hätte spielen dürfen, den Börnsenern wohl erst im kommenden Jahr zur Verfügung. Nebenbei reiht er sich in die Liste von kuriosen Fußballer-Verletzungen ein.

Hier eine kleine Übersicht aus dem Profi-Bereich.

Jari Litmanen (Malmö FF): Bekam vom eigenen Sportchef einen Flaschenkorken ins Auge geschossen – Netzhautverletzung, monatelange Pause.

Stefan Kuntz (1. FC Kaiserslautern): Beim Aussteigen aus dem Mannschaftsbus umgeknickt – dreifacher Bänderriss.

Charles Akonnor (VfL Wolfsburg): Rammte sich eine Auto-Antenne in die Nase.

Jerome Boateng (Bayern München): Bereits am Knie verletzt, trifft ihn eine Stewardess mit dem Getränkewagen an der lädierten Stelle und verlängert die Ausfallzeit.

Adam Nemec (1. FC Kaiserslautern): Im eigenen Garten vom Baum gefallen – Gehirnerschütterung sowie Bruch von Schlüsselbein und zwei Brustwirbeln.

Svein Grondalen (Rosenborg Trondheim): Beim Joggen mit einem Elch zusammengestoßen – ein Länderspiel verpasst.

Robbie Keane (Wolverhampton): Angelte auf dem Sofa liegend nach der Fernbedienung – mehrere Bänder gerissen.

Kasey Keller (FC Millwall): Schlägt sich die Vorderzähne aus, als er seine Golfschläger aus dem Kofferraum holt.