Schiessen

Hamwardes Verbandsliga-Schützen holen ersten Sieg

Hamwarde.  So hatte sich die Luftgewehr-Mannschaft vom Schützenverein Hamwarde den Saisonstart in der Verbandsliga nun wirklich nicht vorgestellt. Standen sie in der vergangenen Saison noch zeitweilig an der Tabellenspitze, so starteten sie dieses Mal mit drei Niederlagen in Folge, bevor mit einem mühsamen 3:2 gegen Ramelsloh der erste Sieg gelang. So geht das durch Personalprobleme gehandicapte Team auf dem ungewohnten sechsten Tabellenplatz in die Weihnachtspause.

Mannschaftsbeste gegen Ramelsloh war Andrea Kuhlmann mit 376 Ringen, gefolgt von Günter Wodrich mit 375 Ringen. Kuhlmann war an der Seite von Karin Küllmar und Kirsten Witt 2017 Sechste der deutschen Meisterschaften im Teamwettbewerb der Altersklasse im Kleinkaliber-Dreistellungskampf.