DFL

Präsidentenamt vor Abschaffung

Fankfurt.  Das Amt des DFL-Präsidenten als oberster Repräsentant der Deutschen Fußball-Liga soll künftig durch einen Aufsichtsratsvorsitzenden ersetzt werden. Das berichtet der „Kicker“, nachdem Reinhard Rauball (71) sein Amtszeitende angekündigt hatte.

© Bergedorfer Zeitung 2018 – Alle Rechte vorbehalten.