Trachtentanz

Danzlüüd beenden Weihnachtspause

Schwarzenbek.  Am Dienstag, 8. Januar, treffen sich die Trachtentänzer der „Swattenbeeker Danz- lüüd“ zum ersten Mal nach der Weihnachtspause. Das Training im Amtsrichterhaus, Körnerplatz 10, beginnt um 19 Uhr. „Tanzen ist gut für Kopf und Körper – und auch etwas für Menschen in höherem Alter“, lädt Gisela Berger zur Teilnahme ein. Die Gruppe entstand 2015 aus Anlass des großen Verbrüderungsfestes in Schwarzenbek. Neben norddeutschen Tänzen stehen auch Volkstänze aus anderen Ländern auf dem Programm.