Kopf-Netzwerk

Innere Stimmen helfen entscheiden

Schwarzenbek.  Vor einer Entscheidung melden sich oft „innere Stimmen“. „Manchmal melden sich diese Stimmen sofort, manchmal auch später. Es ist die große Herausforderung, aus dieser Vielzahl dieser Gefühle heraus zu einer klaren Entscheidung zu kommen“, sagt Renate Lefeldt vom kommunalpolitischen Frauennetzwerk „KopF“. Tipps für eine Entscheidungsfindung gibt die Möllner Gleichstellungsbeauftragte Edelgard Jenner beim nächsten KopF-Frauentreffen am Freitag, 16. November. Beginn ist um 18 Uhr im Amtsrichterhaus, Körnerplatz 10. Weibliche Gäste sind willkommen.