Schwarzenbek

Die Gerichte

Gut Ding will Weile haben – Tafelspitz (Fährhaus Rothenhusen, Rothenhusener Weg 1, Groß Sarau). 18,50 Euro

Kulinarisches zwischen Damm und Küchensee – (Der Seehof, Lüneburger Damm 1, Ratzeburg). 19,50 Euro

Kaiser’s Weidetraum – geschmortes Gallowayrind (Kaiser’s Hofladen, Seestraße 58, Salem). 16,90 Euro

Maräne im Moor – gebratenes Maränenfilet – und Ente in Abenddämmerung – gebratene Entenbrustfilets (Quellenhof, Hindenburgstraße 16, Mölln). 14,50 und 18,50 Euro

Kahnpartie am Schaalsee – gebratener Zander (Kutscherscheune, Lindenallee 15, Groß Zecher). 19 Euro

Mediterranfruchtige Pasta – Bandnudeln in Currysoße (Gaststätte Brandt, Am Drüsensee 1, Lehmrade). 13 Euro

Zander im Knusperkissen - Filet im Blätterteigmantel (Gaststätte Hans Heitmann, Haus 7, Wotersen). 18 Euro

Peiho Teller – Lammcarrée (Ohlrogges Gasthof, Lauenburger Straße 28, Büchen). 21 Euro

Der Hit von der Weide – Lammkoteletts (Alte 16, Hamburger Landstraße 28 b, Wentorf). 19.50 Euro

Witzeezer Kanal Strandgut – Zanderfilet im Speckmantel (Lindenkrug, Dorfstraße 4, Witzeeze). 16,90 Euro

Lütauer Linaukälbchen – Kalbsrückensteak (Gasthof Basedau, Alte Salzstraße 16, Lütau). 16,80 Euro

Süßes Hähnchenglück – Hähnchenbrust mit Süßkartoffeln (Hotel Bellevue, Blumenstraße 29, Lauenburg). 15 Euro.

Innere Werte – Kalbsleber mit Zwiebelrahmsoße (Altes Schifferhaus, Elbstraße 144, Lauenburg). 13,80 Euro

Gans schön lebrig – Gänseleber mit Rotweinschalotten (Lauenburger Mühle, Bergstraße 17, Lauenburg). 13,90 Euro