Herbstfest

Am Sonntag öffnen die Geschäfte in Wentorf

Das Herbstfest 2020 wird anders als 2019. Einige Aktionen wird es dennoch geben – unter der Einhaltung von Abstand.

Das Herbstfest 2020 wird anders als 2019. Einige Aktionen wird es dennoch geben – unter der Einhaltung von Abstand.

Foto: Susanne Tamm

Unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln läuft das Herbstfest in Wentorf in diesem Jahr etwas anders ab. Flohmarkt fällt aus.

Wentorf. Eingebettet in ein Oktoberfestwochenende war der verkaufsoffene Sonntag im Herbst 2019 ein voller Erfolg. Unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln wird das Herbstfest in diesem Jahr etwas anders ablaufen. Am Sonntag, 20. September, öffnen einige Wentorfer Einzelhändler wieder ihre Ladentüren und bereiten auch einige Angebote und Aktionen für kleine und große Besucher vor. Der beliebte Spenden- und Flohmarkt bei Auto Vorbeck fällt aus.

Verkaufsoffener Sonntag in Wentorf von 12 bis 17 Uhr

Am kommenden Sonntag von 12 bis 17 Uhr haben unter anderem die Oxhoft Weinhandlung, die Buchhandlung Bücherwurm, der Möbel Roller sowie Schuh Bode geöffnet. Bei Möbel Schulenburg am Immenberg 1 steigt das Herbstfest mit mobiler Kaffeebar, Kinderkarussell, Lebkuchen, gebrannten Mandeln und frisch gegrillter Wurst. Im Möbelhaus können Kinder Drachen basteln, in der Aktivküche sowie im EATS Restaurant gibt es herbstliche und bayerische Speisen sowie frisch gebackenen Kuchen.