Vortrag

Wo Ruhe zu finden ist

Wentorf.  Lärm wird schon seit langem bekämpft, seit 2007 besteht für den Staat dafür eine gesetzliche Verpflichtung: Er soll die Ruhe schützen und „Ruhige Gebiete“ ausweisen. Und das auch mitten in der Stadt. Aber wozu brauchen Menschen Ruhe? Was ist das überhaupt? Wie und wo lassen sich ruhige Gebiete finden?

Ein Vortrag von Prof. Martin Jäschke von der HafenCity Universität Hamburg gibt Antworten und spricht manche noch offene Frage an. Der Vortrag „Mehr Ruhe, mehr Lebensqualität“ der Freie Lauenburgische Akademie (FLA) beginnt am Donnerstag, 22. November, 19.30 Uhr, im An-gerhof, Hauptstraße 18 d.