Vortrag

Die Kunst in Wien um 1900

Wentorf.  Die Kunsthistorikerin Gabriele Himmelmann betrachtet morgen auf Einladung der Freien Lauenburgischen Akademie (FLA) die „Kunst in Wien um 1900“. Die Repräsentationsformen der Habsburger Monarchie stehen den Künstlern Gustav Klimt, Egon Schiele und Oskar Kokoschka spannungsreich gegenüber. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr bei der FLA, Hauptstraße 18 d. Eintritt frei.