Konzert

Flamenco unter Freunden

Wentorf.  Passende Klänge zum sonnigen September gibt es morgen im Oxhoft Weinlager, Hauptstraße 6. Von 19.30 Uhr an spielt das mitreißende Quartett Flamenco entre amigos. Es wurde vom Gitarren-Virtuosen Pedro Sanz gegründet und verzaubert mit zwei Gitarristen, einer Sängerin und einer leidenschaftlichen Tänzerin. In den Sommermonaten touren die Musiker durch Europa. Basis der Gruppe ist La Palma, die Heimat von Bandchef Pedro Sanz, einem gebürtigen Madrileño. Musikalische Liebeserklärungen an La Palma, inspirierende Flamenco-Klänge und temperamentvoller, ausdrucksstarker Tanz sowie die passenden spanischen Weine versprechen einen Abend, der es in sich hat.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, Spenden für die Musiker sind erwünscht.