FUSSBALL

Große Pokal-Überraschung: ASV Bergedorf in Runde zwei

Bergedorf.  Fußball-Kreisligist ASV Bergedorf hat in ersten Runde des Oddset-Pokals für eine Überraschung gesorgt und das Bezirksliga-Spitzenteam des ASV Hamburg mit 3:0 aus dem Wettbewerb geworfen. Ausgeschieden ist derweil der SC Vier- und Marschlande. Der Bezirksligist unterlag bei der klassentieferen HT 16 mit 1:2. Pech hatte der Oststeinbeker SV, der dem SC Eilbek erst im Elfmeterschießen mit 6:7 unterlag. Keine Mühe hatte der SV Altengamme bei Einigkeit Wilhelmsburg (12:0).Seiten 9/10