Anzeige: Leserreise 18. bis 21. August 2020

Kurztrip nach Kopenhagen

Nyhavn ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der dänischen Hauptstadt. Die farbenfrohen Giebelhäuser an beiden Seiten des kleinen Hafenarms entstanden vorwiegend im 18. und 19. Jahrhundert.

Nyhavn ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der dänischen Hauptstadt. Die farbenfrohen Giebelhäuser an beiden Seiten des kleinen Hafenarms entstanden vorwiegend im 18. und 19. Jahrhundert.

Foto: Nikolay Antonov/Shutterstock

Unternehmen Sie mit bz-Leserreisen und TransOcean-Kreuzfahrten vom 18. bis 21. August 2020 auf der MS Astor einen Kurztrip nach Kopenhagen.

Nach der Einschiffung in Kiel heißt es „Leinen los!“ und die Astor nimmt Kurs gen Dänemark, das Sie am nächsten Morgen begrüßt. Unter der Öresundbrücke durch, schon ist die Astor im Reich der kleinen Meerjungfrau angekommen. So bunt wie die Giebelhäuser am Nyhavn mit seinen stolzen Museumsschiffen, so vielfältig ist auch Kopenhagen selbst: Genießen Sie die trubelige Atmosphäre in einem der vielen Restaurants am Wasser und lassen Sie sich weltbestes Bier und Smørrebrød schmecken.

Von der lebhaften Einkaufsstraße Strøget mit Shopping, hyggeligen Cafés und dänischem Design ist es nicht weit zur Wachablösung am Rokokoschloss Amalienborg, dem Domizil der königlichen Familie. Auch das Nachtleben ist berühmt, im kultigen Tivoli genauso wie in den vielen hippen Bars, Kneipen und Mikrobrauereien.

Für den Rückweg steht der Kurs auf Bremerhaven, einmal quer durch Deutschland: die Astor passiert den Nord-Ostsee-Kanal, der sich zwischen Holtenau und Brunsbüttel durch die grünen Wiesen Schleswig-Holsteins schlängelt. Der 98,26 km lange Kanal, bis 1948 Kaiser-Wilhelm-Kanal genannt, verbindet die Nordsee an der Elbmündung mit der Ostsee in der Kieler Bucht. Er ist mit über 30.000 Schiffen pro Jahr weltweit die meist befahrene künstliche Wasserstraße für Seeschiffe und erspart den Schiffen die etwa 250 Seemeilen längere Fahrt um Jütland, durch Skagerrak und Kattegat.

Die Reise kostet ab 799 Euro pro Person in der 2-Bett-Glückskabine innen, die günstigste Außenkabine kostet ab 959 Euro pro Person.

Nähere Informationen und Buchungen im Reisebüro Rauther bei Nicole Wenusch, bz-Leserreisen, Sachsentor 3, Bergedorf, Telefon 040 / 724 16 128.

Ihr direkter Kontakt zu uns

Weitere bz-Leserreisen finden Sie hier zum bequemen Durchblättern

Zurück zur Übersicht der Leserreisen