Anzeige: Leserreise 27. Juni bis 8. Juli 2020

Von Cornwall bis in die Bretagne

Die Stadt Dinan mit ihrem Schloss aus dem 14. Jahrhundert blickt stolz über den Fluss Rance. Der kleine Yachthafen bildet einen schönen Ausgangspunkt für eine Besichtigung dieser mittelalterlich anmutenden Stadt mit ihren Erkerhäusern.

Die Stadt Dinan mit ihrem Schloss aus dem 14. Jahrhundert blickt stolz über den Fluss Rance. Der kleine Yachthafen bildet einen schönen Ausgangspunkt für eine Besichtigung dieser mittelalterlich anmutenden Stadt mit ihren Erkerhäusern.

Foto: Canadastock/Shutterstock

Eine atemberaubende, kontrastreiche Landschaft, geprägt durch die Wärme des Golfstroms, ist das Ziel dieser bz-Leserreise. Mit der MS Hamburg besuchen Sie vom 27. Juni bis 8. Juli 2020 Cornwall, die Bretagne und die Kanalinseln.

In Hamburg an Bord spaziert, schippern Sie über die Nordsee bis in den Ärmelkanal. Vor der Südküste Großbritanniens bewundern Sie die Naturschönheit Isle of Wight, bevor Sie sich in die duftende Landschaft von Cornwall verlieben. Die Halbinsel an der Keltischen See hat ein für englische Verhältnisse ungewöhnlich mildes Klima. Kilometerlange Sandstrände mit Palmen und glasklarem Wasser sind hier kein seltener Anblick. Besucher können die volle Schönheit der Halbinsel, wo sich der westlichste und südlichste Punkt Englands befinden, auf dem berühmten Wanderweg South West Coast Path genießen, der sich entlang Cornwalls Küsten zieht. Hier bietet sich der Ausblick auf pittoreske Buchten, raue Küsten und bewaldete Täler.

Spazieren Sie auf den Scilly Inseln die langen Strände entlang, entdecken Sie die wilde Küste von Guernsey, genießen Sie auf Jersey den großartigen Ausblick vom Mont Orgueil Castle oder die Ruhe und Abgeschiedenheit der nördlichsten Kanalinsel Alderney. Die Kanalinseln sind weder Teil des Vereinigten Königreichs noch Kronkolonien, sondern als Kronbesitzungen direkt der britischen Krone unterstellt. Spannende Abstecher ins französische St. Malo und in Belgiens Lieblingsstädte runden diese Fahrt rund um den Ärmelkanal gekonnt ab.

Die Reise kostet inklusive Haustürtransfer im Zustellgebiet der Bergedorfer Zeitung, Vollpension an Bord und Landprogramm ab 2129 Euro pro Person in der 2-Bett-Innenkabine.

Nähere Informationen und Buchungen im Reisebüro Rauther bei Nicole Wenusch, bz-Leserreisen, Sachsentor 3, Bergedorf, Telefon 040 / 724 16 128.

Ihr direkter Kontakt zu uns

Weitere bz-Leserreisen finden Sie hier zum bequemen Durchblättern

Zurück zur Übersicht der Leserreisen