Anzeige: Leserreise 5. bis 12. November 2019

Den Orient hautnah erleben

Marokko ist berühmt für seine farbenprächtigen Märkte in den Medinas (Altstädten), zum Beispiel in Marrakesch oder Fès.

Marokko ist berühmt für seine farbenprächtigen Märkte in den Medinas (Altstädten), zum Beispiel in Marrakesch oder Fès.

Foto: Adobe Stock/Curioso Photography

Unsere bz-Leserreise führt diesmal vom 5. bis 12. November 2019 ins farbenfrohe Marokko.

In dem nordafrikanischen Land können wir den Orient hautnah erleben: mittelalterliches Treiben, farbenprächtige Kleidung, Akrobaten, Moscheen und Medinas. In einer Woche erleben wir den Zauber aus 1001 Nacht und reisen von Königsstadt zu Königsstadt.

Zu den Höhepunkten der Reise gehört sicherlich der Aufenthalt in Marrakesch. Wir bummeln durch das Labyrinth der Souks, Händlerviertel und Färbergassen – die ideale Gelegenheit, sich in der Kunst des richtigen „Feilschens“ zu bewähren! Vom Minarett der altehrwürdigen Koutoubia-Moschee ruft der Muezzin zum Gebet. Und auf dem Gauklerplatz, dem Djemaa el Fna, beobachten wir das Treiben der Schlangenbeschwörer und Geschichtenerzähler. In den vielfältigen Garküchen werden die Geschmacksnerven auf die Probe gestellt!

Auf unserer Reise besichtigen wir außerdem den malerischen Mittleren Atlas mit seinen Zedernwäldern, den Wintersportort Ifrane, die mittelalterliche Stadt Fès mit ihren Gewürzhändlern und der Bou-Inia-Koranschule, Volubilis, die ehemalige Provinzhauptstadt der Römer, den Hassan-Turm in Rabat sowie das moderne Marokko in Casablanca und Agadir.

Die Reise kostet 1055 Euro p.P. im Doppelzimmer.

Nähere Informationen und Buchungen im Reisebüro Rauther bei Nicole Wenusch, bz-Leserreisen, Sachsentor 3, Bergedorf, Telefon 040 / 724 16 128.

Ihr direkter Kontakt zu uns

Weitere bz-Leserreisen finden Sie hier zum bequemen Durchblättern

Zurück zur Übersicht der Leserreisen