Anzeige: Leserreise 7. bis 13. Mai 2019

Kreuzfahrt im Zeichen des Nordens

Abendstimmung an der Promenade von Nyhavn in Kopenhagen. Der Trip führt von Hamburg über Oslo, Aalborg, Kopenhagen und Faaborg zur Endstation Kiel.

Abendstimmung an der Promenade von Nyhavn in Kopenhagen. Der Trip führt von Hamburg über Oslo, Aalborg, Kopenhagen und Faaborg zur Endstation Kiel.

Foto: Fotolia/joyt

Die „Nordlichter“-Kreuzfahrt vom 7. bis 13. Mai 2019 steht ganz im Zeichen des Nordens.

An Bord der MS Hamburg kommen daher auch Prominente, die „Nordisch By Nature“ sind. Die aus Nortorf stammende Schauspielerin Sabine Kaack etwa, die FC-St.-Pauli-Legende Holger Stanislawski oder der Sternekoch Volker Fuhrwerk, der ein Restaurant auf Gut Panker betreibt – sie alle und viele mehr sorgen dafür, dass auf der Kreuzfahrt ein perfektes nordisches Feeling herrscht.

Es gibt Konzerte, Meet & Greets, Workshops, Lesungen und eine Talkshow. Radio- und TV-Moderator Uwe Bahn ist an Bord und wird auch über die Geschichte der Kreuzfahrt erzählen. „Ship happens“, so der Titel des etwas anderen Vortrags.

Der Trip führt von Hamburg über Oslo, Aalborg, Kopenhagen und Faaborg zur Endstation Kiel. Auch optisch werden die „Nordlichter“ in Szene gesetzt: Auf dem Außendeck gibt es bei Dunkelheit eine spektakuläre Lightshow. Die siebentägige Reise auf der MS Hamburg mit ihren 134 Außenkabinen, 63 Innenkabinen und acht Suiten kostet pro Person ab 1069 Euro in der Innenkabine.

Im Preis inbegriffen sind Abholung von zu Hause, Transfer nach Hamburg und Bustransfer zurück von Kiel, volle Verpflegung auf dem Schiff, Begrüßungscocktail und Kapitänsdinner. Bei Buchung ist ein Bordguthaben von 100 Euro inkludiert.

Nähere Informationen und Buchungen im Reisebüro Rauther bei Nicole Wenusch, bz-Leserreisen, Sachsentor 3, Bergedorf, Telefon 040 / 724 16 128.

Ihr direkter Kontakt zu uns

Weitere bz-Leserreisen finden Sie hier zum bequemen Durchblättern

Zurück zur Übersicht der Leserreisen