Anzeige: Leserreise 25. Juli bis 1. August 2018

Schroffe Klippen und grüne Wiesen

Blick auf die bekanntesten Steilklippen Irlands: Die Cliffs of Moher an der Südwestküste der irischen Hauptinsel, auf der Klippe im Hintergrund der O’Brien’s Tower.

Foto: Tourism Ireland/Thompson

Blick auf die bekanntesten Steilklippen Irlands: Die Cliffs of Moher an der Südwestküste der irischen Hauptinsel, auf der Klippe im Hintergrund der O’Brien’s Tower.

Irland, die grüne Insel, ist das Ziel dieser bz-Leserreise vom 25. Juli bis 1. August 2018.

Schroffe Klippen, Ruinen keltischer Klöster, grüne Wiesen und Burgen der normannischen Herren säumen den Weg von Dublin im Osten zu den Küsten im Westen. Die Reise führt zu den schönsten Seiten der Natur und dem Erbe der Kelten. Die beeindruckenden Panoramen an den Moher und Slea Head Klippen, der Besuch einer Whiskeydestillerie mit Probe und eine ganztägige Erkundung Dublins sind drei der vielen Highlights.

Freuen Sie sich außerdem auf eine Panoramafahrt auf dem Ring of Kerry, einen Ausflug in die Universitätsstadt Galway und auf die reizvolle Dingle Halbinsel. Wir spazieren entlang des romantischen Sandstrandes von Inch, wo einst der preisgekrönte Film „Ryan’s Daughter“ gedreht wurde. Erleben Sie irische Geschichte am Monument Rock of Cashel und an der einzigartigen Klosterruine Clonmacnoise.

Die Reise kostet 1355 Euro pro Person im Doppelzimmer, der Aufpreis für ein Einzelzimmer beträgt 235 Euro. Eingeschlossen sind der Flug ab/bis Hamburg, Haustürtransfer im Zustellgebiet der Bergedorfer Zeitung, sieben Übernachtungen mit Halbpension und das Ausflugsprogramm mit allen Eintrittsgeldern.

Nähere Informationen und Buchungen im Reisebüro Rauther bei Nicole Wenusch, bz-Leserreisen, Sachsentor 3, Bergedorf, Telefon 040 / 724 16 146.

Ihr direkter Kontakt zu uns

Weitere bz-Leserreisen finden Sie hier zum bequemen Durchblättern

Zurück zur Übersicht der Leserreisen

© Bergedorfer Zeitung 2018 – Alle Rechte vorbehalten.