Anzeige: Leserreise 20. bis 28. Juni 2017

Sightseeing entlang der Donau

Passau ist Ausgangspunkt für diese Flusskreuzfahrt auf der Donau. Mit der MS Belvedere schippern Sie bis nach Budapest und zurück.

Passau ist Ausgangspunkt für diese Flusskreuzfahrt auf der Donau. Mit der MS Belvedere schippern Sie bis nach Budapest und zurück.

Foto: Fotolia/mmuenzl

Auf der MS Belvedere von Passau bis nach Budapest

Landschaftliches Idyll und spannende Städte erwarten Sie auf dieser bz-Leserreise vom 20. bis 28. Juni 2017. Sie schippern mit der MS Belvedere auf der Donau von Passau bis nach Budapest und zurück. Dabei entdecken Sie reizvolle Naturräume und majestätische Metropolen.

Von der barocken Dreifaltigkeitssäule bis zum hypermodernen Ars-Electronica-Museum – Linz ist lebhaft und äußerst vielseitig. Am nächsten Morgen grüßt schon das prachtvolle Stift Melk aus der Ferne, Kirche und Kloster sind ein wahrhafter Kunstgenuss. Der bietet sich Ihnen auch in Wien, angefangen mit den Prachtbauten der Ringstraße über Belvedere bis zu Stephansdom und Schönbrunn. Unvergesslich glanzvoll ist das Flusspanorama von Budapest mit Parlament, Burgviertel, Fischerbastei und Kettenbrücke. Reizvoller Kontrast dazu: die beschauliche Puszta mit ihren Pferden, Reiterkünsten und Ziehbrunnen. Zum Abschluss erleben Sie das junge Bratislava mit seiner quirligen Altstadt bei spannender Historie und bestem Bier.

Die Reise kostet ab 967 Euro pro Person in der 2-Bett-Glückskabine. Inklusive sind die Haustürabholung im Zustellgebiet der Bergedorfer Zeitung, der Bustransfer bis/ab Passau, dort eine Hotelübernachtung mit Halbpension und ein Stadtrundgang, Vollpension an Bord, bz-Reiseleitung (ab 25 Personen) und die Ausflüge.

Nähere Informationen und Buchungen im Reisebüro Rauther, bz-Leserreisen, Sachsentor 3, Bergedorf, Telefon 040/724 16 146.

Ihr direkter Kontakt zu uns

Weitere bz-Leserreisen finden Sie hier zum bequemen Durchblättern

Zurück zur Übersicht der Leserreisen