Anzeige: Leserreise 20. bis 30. Juni 2017

Glänzende Aussichten

Eine orthodoxe Kathedrale im Moskauer Kreml: Die goldenen Kuppeln sind typisch für Russlands Hauptstadt.

Eine orthodoxe Kathedrale im Moskauer Kreml: Die goldenen Kuppeln sind typisch für Russlands Hauptstadt.

Foto: Plantours

Auf der MS Andrey Rublev von Moskau bis St. Petersburg

Der leuchtend bunte Zwiebelturm der Basilius-Kathedrale, das Ensemble von Kirchen auf der Insel Kishi oder die Zimmermannskunst im Museumsdorf Mandrogi – nur drei der Highlights, die Sie auf der bz-Leserreise vom 20. bis 30. Juni 2017 erwarten.

Mit Plantours Kreuzfahrten schippern Sie auf der „Andrey Rublev“ von Moskau bis St. Petersburg. Auf dieser einzigartigen Kulturreise zieht es Sie durch ein geheimnisvolles Land. In Moskau spiegeln sich schimmernde Zwiebeltürme in der tiefblauen Moskwa und verspielte Jugendstilbauten in glänzenden Wolkenkratzern. Kreml, Basilius-Kathedrale und sogar die Moskauer Metro sind so detailverliebt gestaltet wie eine kostbare Schatztruhe.

Entlang von Flüssen und Seen bringt Sie die „Andrey Rublev“ über Jaroslawl und Gorizy schließlich bis nach St. Petersburg. Am Ufer der Newa heißen Sie die goldenen Türme der Peter-und-Paul-Kathedrale willkommen und machen sofort Lust auf mehr. Wandeln Sie durch schillernde Paläste und traumhafte Parkanlagen – als wären Sie beim Zaren persönlich zu Gast.

Die „Andrey Rublev“ steht für moderne Qualität unter russischer Flagge und ist genau die richtige Wahl für diese abwechslungsreiche Flusskreuzfahrt.

Die Reise kostet ab 1869 Euro pro Person in der Zweibettkabine außen inklusive Vollverpflegung, Flug ab/bis Hamburg und Haustürtransfer im Zustellgebiet der Bergedorfer Zeitung.

Nähere Informationen und Buchungen im Reisebüro Rauther, bz-Leserreisen, Sachsentor 3, Bergedorf, Telefon 040/724 16 146.

Ihr direkter Kontakt zu uns

Weitere bz-Leserreisen finden Sie hier zum bequemen Durchblättern

Zurück zur Übersicht der Leserreisen

© Bergedorfer Zeitung 2018 – Alle Rechte vorbehalten.