Anzeige: Leserreise 16. bis 23. April 2017

Naturerlebnis auf zwei Rädern

Vorbei an Windmühlen, blühenden Gärten, schattigen Orangenhainen und sanften Hügellandschaften: Auf den geführten Radtouren entdecken Sie die Schönheit Mallorcas.

Vorbei an Windmühlen, blühenden Gärten, schattigen Orangenhainen und sanften Hügellandschaften: Auf den geführten Radtouren entdecken Sie die Schönheit Mallorcas.

Foto: DER Touristik

Mallorca im Frühjahr ist das ideale Ziel für alle Freunde des Radsports. Entdecken Sie die Schönheit der Insel auf einer 8-tägigen Aktivreise.

Auf überwiegend kleinen Straßen mit wenig Autoverkehr oder auf Radwanderwegen radeln Sie in wohl konzipierten Tagesetappen zu den schönsten Ecken der Insel. Radsportwochen bieten die Gelegenheit, sich „den Winter aus den Beinen zu schütteln“. Beste Straßenverhältnisse, sanftes Klima sowie eine wunderschöne Landschaft bilden die hervorragenden Voraussetzungen dafür. Unterwegs im milden, mediterranen Frühling, genießen Sie eine erlebnisreiche Kombination aus aktiver Erholung, Natur, Kultur und Geselligkeit.

Ausgangspunkt Ihrer Touren ist das 4-Sterne-Hotel Timor im Zentrum der Playa de Palma (sieben Nächte mit Halbpension). Körperliche Fitness ist Voraussetzung für die Reise. Sie legen Strecken von rund 60 Kilometer pro Tour zurück, sollten also den Elan für diese Distanzen, kurze Steigungen und schwungvolle Abfahrten mitbringen. Je nach Kondition können die Touren und Etappen variieren und Sie können sich vor Ort unterschiedlichen Teams anschließen („Fungruppe“ bis „Pianogruppe“). Angeboten werden Touren u.a. nach Cala Pi, Algaida oder Sa Rapita.

Im Preis von 996 Euro pro Person im Doppelzimmer sind der Flug ab/bis Hamburg, der Haustürtransfer, die geführten Touren und die Miete eines hochwertigen 27-Gang-Fitnessrades inklusive, ein E-Bike kostet Aufpreis.

Nähere Informationen und Buchungen im Reisebüro Rauther, bz-Leserreisen, Sachsentor 3, Bergedorf, Telefon 040/724 16 146.

Ihr direkter Kontakt zu uns

Weitere bz-Leserreisen finden Sie hier zum bequemen Durchblättern

Zurück zur Übersicht der Leserreisen

© Bergedorfer Zeitung 2018 – Alle Rechte vorbehalten.