Übergewicht

Erhöhtes Asthma-Risiko

Der Lebensabschnitt zwischen acht Jahren und der Pubertät ist offenbar entscheidend für die spätere Lungengesundheit, wie eine EU-Untersuchung unter der Leitung von Forschern der norwegischen Universität Bergen zeigt. Kinder, die in dieser Zeit stark zunahmen, hatten als Erwachsene ein doppelt so hohes Risiko an Asthma zu erkranken, bei Jungen verdoppelte sich das Risiko sogar für ihre Nachkommen. Die Forscher werteten dazu die Daten von über 3000 Erwachsenen und ihren Vätern aus. (fmg)