schnarchen

Polypen als Ursache ausschließen

Manchmal lässt sich mit Veränderungen des Lebensstils Schnarchen entgegenwirken. So begünstigt Übergewicht Schnarchen genauso wie Alkohol, erklärt Facharzt Uso Walter vom HNOnet NRW. Bringt das nichts und fühlt sich der Schnarcher tagsüber müde, sollte er einen Arzt aufsuchen. Möglicherweise stecken Polypen oder vergrößerte Mandeln hinter dem Schnarchen. Gefährlich wird es, wenn der Atem zeitweise komplett aussetzt. Betroffene haben ein erhöhtes Risiko etwa für einen Herzinfarkt oder Schlaganfall. (dpa)