Magazin

Schutz vor Mücken

as Centrum für Reisemedizin (CRM) empfiehlt schützende Kleidung – feste Schuhe, weite, langärmelige Hemden und Hosen. Weil Mücken durch dünnen Stoff stechen, sollte die Kleidung dicht gewebt oder dick sein. Alternativ kann man dünne Kleidung auch mit Permethrin imprägnieren.

Auf unbedeckte Körperstellen sollten Reisende Mückenschutzmittel auftragen. Das CRM empfiehlt den Wirkstoff DEET. Er biete nach dem Auftragen drei bis vier Stunden Schutz.

Als wichtigster Schutz gegen Mücken gilt ein Moskitonetz.

© Bergedorfer Zeitung 2018 – Alle Rechte vorbehalten.