Sprechzeit

Rat und Hilfe für Behinderte

Lauenburg.  Siegfried Betge, Behindertenbeauftragter der Stadt, bietet am Dienstag, 5. Februar, wieder eine Sprechstunde an. Zwischen 10 und 12 Uhr beantwortet er Fragen in seinem barrierefreien Büro im Haus der Begegnung (Fürstengarten 29). Wer an diesem Tag keine Zeit hat, kann die Sprechstunde am Donnerstag, 7. Februar, zwischen 16 und 18 Uhr nutzen. Während der Sprechzeit ist Siegfried Betge telefonisch unter (0 41 53) 5 90 91 04 zu erreichen oder jederzeit per E-Mail an behin
dertenbeauftragter@lau enburg.de
.