Klemzer-Konzert

Zu Ehren der Opfer des Holocaust

Lauenburg. . Am Sonntag, 27. Januar, gibt das Duo „Sing Your Soul“ ein besonderes Konzert in der Maria-Magdalenen-Kirche. Meike Salzmann und Ulrich Lehna präsentieren „Klemzermusik für die Seele“ am Konzertakkordeon und an der Bassklarinette.

Erst seit der Wiederbelebung dieser Musik in den 1970er Jahren wird Klemzer zur Bezeichnung der musikalischen Stilrichtung verwandt. Bis dahin wurde diese Musik „jiddische“ Musik genannt.

Die Veranstaltung in Lauenburg steht ganz im Zeichen des Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust am 27. Januar. Das Konzert beginnt um 17 Uhr, der Eintritt ist frei. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter der Telefonnummer (0 41 53) 23 82.