Im Gemeindezentrum

Briefmarken tauschen

Büchen.  Das Büchener Gemeindezentrum am Lindenweg wird am Montag, 7. Januar, wieder zum Treffpunkt für Briefmarkensammler aus der ganzen Region. Von 18 Uhr an kommen die Alben mit den doppelten Marken auf die Tische. Die Sammler können dann beim Tausch die eigene Sammlung ergänzen und doppelte Marken an andere abgeben. Zu diesem Tauschtreff kommen an jedem ersten Montag im Monat Philatelisten aus Vereinen zwischen Mölln und Bergdorf sowie dem westlichen Mecklenburg in Büchen zusammen. Weitere Termine im ersten Halbjahr 2019: 4. Februar, 4. März, 1. April, 6. Mai und 3. Juni. Interessierte sind willkommen.