Amtsausschuss diskutiert

Betreuung von Flüchtlingen

Büchen.  Wer wird künftig die soziale Betreuung von Asylsuchenden und Flüchtlingen im Amt Büchen übernehmen? Darum geht es am Montag, 24. September, im Amtsausschuss. Für diese Aufgabe soll eine neue Vereinbarung abgeschlossen werden. Weitere Punkte der Sitzung, die um 19 Uhr im Bürgerhaus beginnt: Berichte des Amtsvorstehers und der Verwaltung, Prüfung der Jahresrechnung 2017.