AWO

Finanzspritzen für die beiden Kitas

Glinde.  450 Euro hat das Sparschwein ausgespuckt, das die Awo-Mitglieder an den gemütlichen Nachmittagen am Willinghusener Weg und im Gutshaus fleißig gefüttert haben. Das Geld wird zu Finanzspritzen für die Awo-Kitas Tannenweg und Fuchsbau. Dorit Hübner vom Tannenweg freut sich, dass sie so für die familienorientierte Arbeit mehr Spielraum bekommt.