Unfall

Mädchen (7) läuft direkt vor Auto

Glinde.  Schutzengel waren gestern gegen 12.40 Uhr über der Möllner Landstraße auf Höhe der Kirche unterwegs. Eine Siebenjährige war auf dem Nachhauseweg, sah ihre Großmutter auf der anderen Straßenseite und lief los. Eine Oststeinbekerin (31) erwischte sie trotz Vollbremsung. Das Kind wurde mit Prellungen und Schürfwunden in die Klinik gebracht. Die Autofahrerin und ihr mitfahrendes Baby blieben unverletzt. Die Frau erlitt einen Schock.