für Kursbesuche

VHS-Gebühren sollen steigen

Glinde.  Zuletzt wurden die Gebühren für Kurse in der Volkshochschule in Glinde 2009 erhöht. Im Mai dieses Jahres einigte sich das VHS-Kuratorium darauf, dass eine erneute Anhebung der Preise notwendig ist: Pro Unterrichtsstunde (45 Minuten) für die Fachbereiche 1 und 4 beispielsweise von 1,80 Euro auf 2,25 Euro. Die größte Erhöhung soll es bei Gesundheitskursen mit bis zu 2,10 Euro mehr pro Stunde geben. Die Stadtvertreter entscheiden am Donnerstag um 19 Uhr im Bürgerhaus, Markt 2.