AUszeichnung

Helios Klinik wieder unter Top-Rehakliniken

Geesthacht.  Wie die Helios Klinik Geesthacht mitteilte, ist sie zum dritten Mal in Folge von „Focus Gesundheit“ unter die Top-Rehakliniken in Deutschland gewählt worden. „Das Nachrichtenmagazin Focus bestätigt der Klinik damit hohe Hygienestandards und einen guten Ruf in Fachkreisen“, so Helios-Sprecher Nils Metzger.

Zum dritten Mal arbeitete „Focus“ dabei mit dem Rechercheinstitut Munich Inquire Media (MINQ), das nach eigenen Angaben 1387 Rehakliniken in Deutschland untersuchte. Nicht berücksichtigt wurden demnach die Kliniken, die ausschließlich Selbstzahler und Privatpatienten aufnehmen. Letztlich wurden in die Rehaklinikliste 418 Einrichtungen aufgenommen, die 577 Auszeichnungen erhielten.

MINQ hatte für die Erhebung besonders die Reputation einer Einrichtung bei unterschiedlichen Zielgruppen untersucht – wie zum Beispiel Ärzte, Patientengruppen und Selbsthilfeverbände. Laut „Focus“ wurden insgesamt 13.613 Bewertungen zu den Rehakliniken im siebenmonatigen Untersuchungszeitraum berücksichtigt.

In der „Focus“-Liste finden sich inzwischen 19 Rehakliniken des Helios-Konzerns. In der Liste für 2018 waren es noch 17 gewesen. In der Helios Klinik Geesthacht werden vor allem Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Schädel-Hirnverletzungen behandelt. Ihr Haus achte besonders darauf, dass der „Wohlfühl-Faktor“ stimmt, so Geschäftsführerin Astrid Reincke.