-saison

Folie für einen frühen Start

Hohenhorn.  Da kann einem schon das Wasser im Mund zusammenlaufen, bei dem Gedanken, was da bald heranreifen wird: Mitarbeiter des Hohenhorner Erdbeerbauern Jochen Putfarken haben an der Bundesstraße 404 zwischen Geesthacht und Hohenhorn eine drei Hektar große Fläche eines Erdbeerfeldes mit Folie abgedeckt. „Dadurch können wir die Pflanzen vor spätem Frost schützen und den Erntestart ein paar Tage früher als ohne Folie ermöglichen“, berichtet Putfarken. Vermutlich um den 10. Juni herum dürfte die Saison für Selbstpflücker auf den Feldern beginnen. Unklar ist laut Putfarken noch, wie die Pflanzen den ganzen Niederschlag in den vergangenen Monaten überstanden haben. „Es kann sein, dass der viele Regen und der nasse Boden zu Schäden geführt haben. Die zeigen sich aber erst, wenn die Pflanzen im April wieder wachsen“, erklärt er.