Anmeldung

Kostenlose Betreuung in den Osterferien

Geesthacht.  Die Osterferien (29. März bis 13. April) sind nicht mehr fern. Doch wohin mit den Kindern, wenn die Eltern arbeiten müssen? Die Stadt bietet daher allen Schülern, die in der Grundschulbetreuung der Buntenskampschule, Silberbergschule und der Waldschule sowie der Offenen Ganztagsschule in der Grundschule in der Oberstadt (GidO) angemeldet sind, eine Ferienbetreuung vom 29. März bis 9. April an. Die Jungen und Mädchen werden in dem Zeitraum in der GidO (Schulweg 3) betreut.

Ein buntes Programm haben sich die Betreuer überlegt. Die Kinder können basteln, malen, spielen, toben und singen, aber auch Ausflüge und andere Aktivitäten werden angeboten. Neben dem Frühstück und einem Nachmittagssnack gibt es außerdem die Möglichkeit, ein warmes Mittagessen einzunehmen. Seit vielen Jahren wird eine Ferienbetreuung angeboten. Sie hat sich aufgrund von hohen Anmeldezahlen als Betreuungsangebot fest etabliert. Jeweils eine Woche in den Oster-, Herbst- und Weihnachtsferien sowie drei Wochen in den Sommerferien werden die Kinder in der Zeit von 7.30 Uhr bis maximal 17 Uhr betreut.

Für die weitere Planung und Koordination bedarf es einer Anmeldung. Anmeldebögen gibt es in Grundschulen und im Rathaus (Markt 15) bei Nicole Brunkow (Fachdienst Bildung). Das Formular steht auch im Internet unter www.geesthacht.de unter „Bildung & Kultur“ als Download bereit. Anmeldungen werden bis Freitag, 2. März, entgegengenommen. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer (0 41 52) 1 31 71