lädt ein

Laterne laufen mit Peter Pan

Geesthacht.  Noch zweimal schlafen – dann gehen Tausende Geesthachter wieder gemeinsam Laterne laufen. Die Freiwillige Feuerwehr Geesthacht lädt zu Freitagabend zum Laternenumzug ein. Beginn: 19 Uhr.

Folgender Laufweg ist dabei geplant: Der von zwei Musikzügen begleitete Umzug startet am Kehrwieder und führt am Stadtpark vorbei über die Mühlenstraße und dann durch die Nelkenstraße, die Fußgängerzone und die Schillerstraße zurück zum Feuerwehrhaus am Kehrwieder. Dort wartet wie gewohnt eine kleine Show auf die Gäste.

Thema des Showprogramms ist diesmal Peter Pan. Der niemals erwachsen werdende Junge lebt in Nimmerland – und einen kleinen Teil davon haben die Feuerwehrleute als Kulisse auf dem Hof der Feuerwache nachgebaut. Mit dem Segelschiff von Kapitän Hook und dem Krokodil. Den obligatorischen Bonbonregen und das Feuerwerk nach dem Showprogramm wird es wieder geben.

Für das leibliche Wohl der kleinen und großen Laterneläufer sorgen die Feuerwehrleute mit ihren Unterstützern. Die bieten Gegrilltes, Pommes frites, Quarkbällchen und Gyros-Pfanne sowie Getränke zu familienfreundlichen Preisen an.