Mendelstrasse

Verkehrsschild umgefahren

Lohbrügge.  Die Mendelstraße war am Sonnabend nach einem Unfall längere Zeit gesperrt: Der Fahrer eines Polo war gegen 21.30 Uhr bei Regen in die Fahrbahnmitte abgekommen und hatte ein Verkehrsschild umgefahren. Das Schild war danach platt und der Wagen nicht mehr fahrbereit.