Bethesda

Demenz: Pflegekursus kostenlos

Bergedorf. . Lange ein Tabuthema, mittlerweile ist die Krankheit mehr und mehr im Bewusstsein der Menschen angekommen: Das Bethesda Krankenhaus Bergedorf bietet im neuen Jahr einen kostenlosen „Pflegekursus Demenz“ an.

Zum Hintergrund: Acht Prozent der älteren Menschen sind von Demenz betroffen. Viele von ihnen haben dabei noch das große Glück, dass sie von ihren Angehörigen in der häuslichen Umgebung betreut werden, wobei dies die Betreuer oftmals an den Rand ihrer Kräfte bringt.

Im „Pflegekursus Demenz“ geht es um Informationen wie Ansprechpartner, Entlastung, Kommunikation mit den Demenzkranken und mehr. Der Kursus teilt sich auf drei Termine auf, immer dienstags (9., 16. und 23. Januar) jeweils von 16 bis 19 Uhr im Konferenzraum 4 des Krankenhauses im Glindersweg 80. Anmeldungen sind ab sofort möglich unter Telefon (040) 725 54 13 46 oder per Mail an cfassbender@bkb.info.