Café Chrysander

Grünkohl und Musik aus Skandinavien

Bergedorf.  Die Kombination ist in jeder Hinsicht ungewöhnlich: Grünkohl und Glühwein will Uschi Arova im „Café Chrysander“ servieren, wenn am Freitag, 21. Dezember, ein schwedischer Musiker auftritt: Kristoffer Asknes, der lange Zeit im norwegischen Oslo gelebt und nach Hamburg gezogen ist, arbeitet hier in seinem „Memory Motel Studio“. Ask-nes will die Gäste mit Gitarrenklängen und gefühlvoller Stimme beeindrucken – er selbst liebt die Songs von John Lennon, Gram Parsons und Ryan Adams. Der Eintritt zum Konzert ist frei, (Beginn 20 Uhr). Wer sich vorab für den Grünkohl anmelden will, wählt Telefon 38 07 36 57.