Infostand im CCB

Spenden für „Sozialfelle“

Bergedorf.  Der Bergedorfer Verein „Sozialfelle“, der sich um hilfebedürftige Menschen und deren Tiere kümmert, bittet morgen bis Sonnabend, jeweils 10 bis 20 Uhr, im CCB um Spenden. „Aktuell sammeln wir für vier Katzen, die in die Tierpension nach Mölln müssen, weil ihren Haltern wochenlange Krankenhausaufenthalte bevorstehen“, sagt Vorsitzender Thomas Rapp, „vor allem brauchen wir Fördermittel, um Futter und Tierarztrechnungen bezahlen zu können.“