Salzwiesen vor der Tür

Puh! Ich ärgere mich, sehr sogar! Alle Welt beklagt die Umweltschäden, bedauert mickrige Straßenbäume, vergisst aber völlig, dass bei uns im Winter der Boden zu Salzwiesen degradiert wird. Den Schnee vor dem Haus wegzufegen und Sand zu streuen, kommt wenigen in den Sinn. Nö, da wird Salz gestreut, als wären die Pflanzen im Winter verreist. Klar, das ist schön einfach und, obwohl eigentlich verboten, gibt es merkwürdigerweise an jeder Ecke Streusalz zu kaufen. Trotzdem wünsche ich Ihnen und mir mehr Interesse an natürlichen Zusammenhängen und etwas mehr Sportsgeist im Kampf gegen Schnee und Glätte vor der Haustür