Flüchtlingshilfe

Kulinarisches Herbstfest für alle Menschen

Kirchwerder (ten). Die Flüchtlingshilfe Kirchwerder organisiert ein kulinarisches Herbstfest für Sonnabend, 12. September, in der Stadtteilschule Kirchwerder, Kirchwerder Hausdeich 341.

Kirchwerder (ten). Die Flüchtlingshilfe Kirchwerder organisiert ein kulinarisches Herbstfest für Sonnabend, 12. September, in der Stadtteilschule Kirchwerder, Kirchwerder Hausdeich 341.
Beginn ist um 13 Uhr, Ende etwa um 18 Uhr.

"Viele Frauen aus der Zentralen Erstaufnahme Auf dem Sülzbrack kochen leidenschaftlich gern, haben dort aber keine Möglichkeit dazu", sagt Thea Steidele (21) vom Organisationsteam. Neben Kaffee und Kuchen wird es daher auch kulinarische Snacks geben, die Frauen aus der Flüchtlingsunterkunft zubereiten. Für Musik sorgen die Gruppe "Viel Vergnügen" und der Chor "Flora Light". Zudem stehen Tanzchoreografien, Hüpfburg, Handarbeitsstand und Kinderschminken auf dem Programm.

Wer einen Kuchen spenden möchte, kann über Facebook eine Nachricht an Thea Steidele senden.