Gewässerverschmutzung

Dieselöl im Yachthafen

Tatenberg (cn). Am Mittwochvormittag musste die FF Spadenland zu einer Ölverschmutzung im Yachthafen des Boots Clubs Bieber am Tatenberger Deich anrücken.

Tatenberg (cn). Am Mittwochvormittag musste die FF Spadenland zu einer Ölverschmutzung im Yachthafen des Boots Clubs Bieber am Tatenberger Deich anrücken.
Ein Passant hatte einen etwa 300 Quadratmeter großen Ölfilm zwischen den Booten gemeldet. Die Feuerwehr identifizierte den schillernden Film als Diesel, die Fläche war jedoch nur wenige Quadratmeter groß. Der Verursacher ließ sich nicht ermitteln. Maßnahmen ergriffen die Helfer nicht.